Frauen aus Bad Essen und dem Wittlager Land sprachen mit Bundestagskandidatin Filiz Polat (rechts) unter anderem über die Herausforderungen in der Pflege. (Foto: Eckhard Eilers)

„Kochen, klönen, kennenlernen“

Ladysdinner mit Filiz Polat, Kandidatin der Grünen  für die Bundestagswahl

Zehn Frauen aus Bad Essen und dem Wittlager Land kamen beim Ladysdinner mit der Bundestagskandidatin Filiz Polat von Bündnis 90/Die Grünen miteinander ins Gespräch. Die Rezepte für Fingerfood aus aller Welt hatte Jutta Lange von Juttas Kochbar im Blütengenuss  Bad Essen für die Teilnehmerinnen vorbereitet.

Während der gemeinsamen Zubereitung der Gerichte tauschten sich die Teilnehmerinnen über ihre Erfahrungen mit den Bewirtungstraditionen in unserer Region und die von ihnen besuchten Urlaubsländer aus. Das politische Gespräch während des gemeinsamen Essens thematisierte besonders die Situation in der Pflege und die Probleme der Pflegeeinrichtungen bei der Personalplanung. Marita Sachse-Onken von Haus Wiesental in Hüsede und Haus Elisabeth in Bohmte sprach offen an, was selbständige Unternehmen an Unterstützung aus der Bundespolitik benötigen, um den schon eingetretenen Pflegenotstand begegnen zu können. Wie wichtig dabei auch die optimale medizinische Versorgung im ländlichen Raum ist, kam ebenso zur Sprache wie die Grenzen des Finanzierungssystems aus Steuern und Versicherungsleistungen.

Alle Frauen am Tisch waren sich einig, dass nur mit einem gesellschaftlichen Konsens über Solidarität und Gerechtigkeit die Herausforderungen des demographischen Wandels menschlich gestalten können. Welche politischen Konzepte mehrheits- und -tragfähig sind, können die Wählerinnen und Wähler mit der Bundestagswahl am 23.09.2017 gestalten.

Elke Eilers vom Grünen-Ortsverband Bad Essen dankte allen Frauen für den köstlichen Nachmittag und sagte zu, nach der Wahl neu einzuladen. Frauen haben ein gutes Gespür dafür, was Menschen brauchen und was sie von politischen Prozessen einfordern sollten. In Bad Essen sind viele Frauen in Handel, Handwerk, Industrie und Gewerbe unternehmerisch aktiv. Gute Voraussetzungen für viel Solidarität und neue Ideen.

Diese Köstlichkeiten wurden unter anderem zubereitet und verzehrt:

Verwandte Artikel