Wettlauf mit der Abrissbirne

Ist die Rettung des Speichers durch ein Bürgerbegehren möglich?

Ja vielleicht, aber… Es braucht es eine breite und schnelle bürgerschaftliche Bewegung. Das Zeitfenster für die Rettung des Speichers schließt sich immer weiter. Mit der Zulassung des Bürgerbegehrens in der Verwaltungsausschusssitzung des Rates der Gemeinde Bad Essen vom 21.06.2018 hat der Wettlauf mit der Abrissbirne begonnen. Wir brauchen 1222 Unterschriften bevor die Beauftragung zum Abriss erfolgt. Erst dann setzt die Abrisssperre bis zum Bürgerentscheid ein. Machen Sie mit.

Lesen Sie den Beitrag von Elke Eilers aus der Grünen Ratsfraktion:

Lesen Sie auch auf der Homepage der Initiative für das Bürgerbegehren: http://speicher-badessen.de

Wo kann ich unterschreiben: http://speicher-badessen.de/?page_id=65

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld