Einstieg in einen Bürgernahen ÖPNV: Anna Keppschull nimmt am Bürgerdialog im WiLLi-Bus mit Bürgermeister Timo Natemeyer teil.

Anna Kebschull trifft Bürger*innen im Willi-Bus

Bad Essens Bürgermeister Timo Natemeyer begrüßt die Kandidatin für das Amt der Landrätin im Kreis Osnabrück, Anna Kebschull, zum Bürgerdialog im Willi-Bus.

Bürgermeister Timo Natemeyer möchte heute im WiLLi-Bus mit den Menschen ins Gespräch kommen und über das neue ÖPNV-Angebot im Wittlager Land, über den öffentlichen Nahverkehr allgemein oder über jedes andere Thema, das die Menschen interessiert, sprechen. Als Ansprechpartnerin ist kurzfristig und spontan auch unsere Kandidatin für das Amt der Landrätin im Landkreis Osnabrück, Anna Kebschull, an der Haltestelle Gartenstraße in Bad Essen eingestiegen. Bis ca. 17.00 Uhr wird sie die Gelegenheit nutzen, mit den Bürger*innen ins Gespräch zu kommen – natürlich besonders über den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV).

Ins Gespräch kam Anna Kebschull mit vielen interessierten Bürger*innen, unter Ihnen auch Mitglieder des Gemeinderats Bad Essen sowie ILE-Regionalmanager Karsten Perkuhn.

Der Willi-Bus ist ein Pilotprojekt im Wittlager Land, das den öffentlichen Busverkehr mit einem „Rundkurs“ durch (fast) alle Ortschaften populärer machen will und gleichzeitig die Möglichkeiten eines so genannten „Rufbusses“ bietet. Siehe auch https://www.bahn.de/autokraft/view/aktuell/nl201811_willibus.shtml?dbkanal_009=L01_S01__KNL0005_J2018M09T19-2-bildteaser4_LZ06

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld